Bestimmungen zur Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Wir versichern Ihnen, dass wir den Schutz Ihrer Privatsphäre und das Thema Datenschutz sehr ernst nehmen.

Nachfolgend stellen wir Ihnen dar, wie wir die Informationen der Besucher unserer Website und die unserer Kunden behandeln.

Welche Informationen werden gesammelt?

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Besuch unserer Website automatisch Daten an unseren Server, ebenso speichert unser Webserver bei jedem Zugriff statistische Daten. Diese Daten sind keiner bestimmten Person zuordenbar und werden nach kurzer Zeit wieder gelöscht.

Der Karl Rauch Verlag erhebt und verwendet persönliche Daten von Ihnen nur dann, wenn Sie uns diese zur Erstellung eines Kundenkontos, der Bearbeitung einer Anfrage oder bei einer Bestellung überlassen.  Hierbei handelt es sich um folgende Daten:

  • persönliche Informationen, wie Name, Anschrift, Mailadresse
  • Informationen zu Ihrem Anliegen und Ihren Interessen

Zurzeit können Sie über unsere Website keine Produkte bestellen, deshalb werden wir von Ihnen keine sensiblen Daten erhalten.

Wofür werden Informationen verwendet?

Wir verwenden Ihre Daten zu dem von Ihnen vorgegebenen vertraglichen Zweck, wie z.B. die Beantwortung von Anfragen oder der Zusendung von Informationen oder Produkten. Ebenso für interne Analysen.

Löschung von Daten

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherte Daten. Ebenso können Sie Daten korrigieren, sperren oder löschen lassen. Unsere Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.